Schwerpunkte

  

Wir sind auf die optimale Verbindung von Schulmedizin und naturheilkundlicher Behandlung spezialisiert.

Viele Krankheiten kann man heute sehr gut diagnostizieren.  Die Behandlung ist dann aber teilweise enttäuschend oder sie hat starke Nebenwirkungen.  Dies kann z.B. bei Asthma, Neurodermitis, Rheuma, Tinnitus, Fibromyalgie und Pfeifferschem Drüsenfieber etc. der Fall sein.  Hier finden wir durch eine genaue Erhebung der Krankengeschichte und naturheilkundliche Behandlung häufig noch Lösungen für Sie.

CHRONISCHE ERKRANKUNGEN

Viele chronische Erkrankungen wie Nebenhöhlenentzündungen, Polypen, Migräne, Pfeiffersches Drüsenfieber, Mittelohrprobleme, Tinnitus (Ohrgeräusche) lassen sich mit Zeit und Geduld noch behandeln. 

Hierin haben wir jahrelange Erfahrung und bilden uns ständig weiter.

KINDER

Wir sind spezialisiert auf die sanfte und natürliche Behandlung von Kindern mit  ständigen Infekten, vergrösserten Adenoiden und Schwerhörigkeiten durch Paukenergüsse (Schleim im Mittelohr). 

Natürlich führen wir auch ggf. notwendige Operationen durch.

AVWS, ADS/ADHS

Wir führen spezielle Hörtest bei Schwierigkeiten im Hören, Verstehen, bei Lese-/Rechtschreibproblemen und zur Abgrenzung von ADS/ADHS zu auditiven Wahrnehmungsstörungen durch.

Bevor starke Medikamente gegeben werden, kann häufig auch eine homöopathische Therapie ein guter Mittelweg sein.